Kommunikation für Technik: Die Erfindung stammt von tekmar – die Kreation stammt von together concept. Und die Botschaft ist eigentlich ganz einfach: Mit einer intelligenten tekmar Ladesteuerung können alte Nachtspeicherheizungen spürbar Energie einsparen und einen flexiblen Heizkomfort für den Nutzer bereitstellen. Bis dahin: tatsächlich ganz einfach. Doch das war natürlich nicht alles.

Denn: Voraussetzung für die vorteilhaften neuen Perspektiven der Nachtspeicherheizungen mit dieser Technik sind längere Freigabezeiten der Netzbetreiber. Aus Nachtstrom wird Tagstrom. Und damit können die häufig geschmähten Nachtspeicherheizungen sogar zum Bestandteil einer erfolgreichen Energiewende für Energiekonzerne werden. Nicht mehr ganz so einfach, oder?

Mit der Übertragung der alten Nachtspeicher-Energiefresser in ein witziges Energiemonster und tekmar in den cleveren Dompteur wird die Sache jedoch gleich  anschaulich und verständlich. Dass diese Komunikationsidee für jede Broschüre und für alle Aufgaben der Online-Kommunikation reibungslos funktionieren würde, hatten wir gehofft, waren uns dessen bis zur Umsetzung noch nicht ganz sicher.

Unsere Aufgabe für die „E-world energy & water” in Essen: Mit etwas mehr als 6 Wochen Vorlauf Planung und Umsetzung eines attraktiven und auffälligen Messestandes ohne aufwändige Bauten. Angesichts des Ergebnisses können wir sagen: Das ist den engagierten Kreativen von together concept ohne Frage gelungen.

Spätestens seit der tekmar Messebeteiligung auf der E-world energy & water und der Erstellung aller damit verbundenen Maßnahmen und Medien sind wir endgültig überzeugt, dass mit einem begeisterungsfähigen, fantasievollen Auftraggeber und einer engagierten Kreativagentur jede Menge Esprit und Charme freigesetzt wird – und alle Medien hohe Erwartungen erfüllen: vom Messestand über den Kaffeebecher bis zum Mailing oder dem Bastelbogen.

[Zur Homepage nachtspeicher-update.de] [Mehr zu Markenentwicklung]