Erklärfilm: Was ist das und was sind die Vorteile?

 

„Erklärfilm” ist ein witziges neues Schlagwort und seit ein paar Wochen in aller Munde – doch was steckt dahinter? Erklärfilm bringt im Wortsinn endlich auf den Punkt, was die früheren Bezeichnungen wie „Video”, „Webvideo” oder auch „Animationsfilm” so griffig nicht transportieren konnten:

Mit Film lassen sich wenig anschauliche, wenig metaphorische, abstrakte Leistungen wie Dienst- oder Serviceleistungen sowie komplexe Zusammenhänge wie z.B. Gebrauchsanweisungen auf einfache und emotional ansprechende Weise vermitteln. Aber auch Film ist nicht einfach Film (auch hier gibt es einen neuen Begriff: er lautet „Bewegtbild”), sondern durch digitale Möglichkeiten eröffnet sich der gesamte Bereich der Animation oder 3-D-Simulation.

Und: Mit „Erklärfilm” ist in der Regel zusätzlich eine schnelle, unkomplizierte und deshalb preiswerte Realisierung gemeint.

Was bringen wir mit, um einen exzellenten Erklärfilm zu garantieren?

1. Eine schnelle und präzise Auffassungsgabe für Ihre Botschaft
Abgehakt: Unser Einfühlungsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe für Märkte, Produkte und Leistungen haben wir in mehr als 20 Jahren nahezu allen unseren Kunden bewiesen. Dabei verinnerlichen wir sowohl die Gepflogenheiten Ihrer Branche und Ihre Leistung nach kürzester Zeit, als natürlich auch Ihr Corporate Design und Wording. Mehr zur Arbeit der Full-Service-Werbeagentur together concept erfahren Sie auf unserer Themenseite zu Marken-Specials.
2. Eine brillante Idee beziehungsweise eine unverwechselbare, einprägsame Story
Dürfen Sie erwarten! Eine einprägsame Story, die „ganz nebenbei” auf Ihre Marke einzahlt, ist für uns als Werbeagentur selbstverständlich. Das ist einer der Unterschiede zu einem reinen Filmproduktionsunternehmen. Wir bieten Ihnen als Werbeagentur nicht nur das Video-Know-how, sondern sehen stets Ihr Marketinganliegen im Mittelpunkt. Natürlich kann man viel behaupten: Wir hoffen jedoch, dass unsere ausgeprägte Expertise in der Arbeit für namhafte Unternehmen für sich selbst spricht. Werfen Sie doch einmal einen Blick in unser Portfolio.
3. Einen routinierten und begabten Zeichner
Haben wir: Und nicht nur einen. Denn der Stil macht die Musik, das ist uns bewusst. Und ob das Artwork Ihres Erklärfilms von einem begabten Zeichner stammt, macht einen großen Teil der Fasination aus. Aber: Es muss nicht immer eine Zeichnung sein – gerade die Möglichkeit, auf Echtfilm, 3-D-Renderings und Animationselemente zurückzugreifen, ermöglicht uns, jedes Thema in einer angemessenen Weise zu vermitteln.
4. Einen sprachgewandten Texter
Das können wir versprechen: Obwohl der gesprochene Text– schon damit Sie auf Sprachwechsel zu Fremdsprachen vorbereitet sind – meist aus dem Off kommt, darf er natürlich nicht langweilig sein. Ob der Duktus witzig oder seriös werden wird, liegt in Ihrer Hand, dass jeder Text eine plakative Idee verfolgt und sich treffend mit dem Bild ergänzt, das stellen wir für Sie sicher. Gerne geben wir Ihnen auch Textproben an die Hand.
5. Eine ideenreiche, schnelle Montage
Ganz sicher! Bestimmt haben Sie auch schon den einen oder anderen Erklärfilm gesehen, bei dem Sie ein Gähnen nicht unterdrücken konnten… Das darf nicht passieren. Und das liegt oft daran, dass ein ganzer Film auf einer einzigen Schnitt-Idee basiert, die dann natürlich „totgeritten” wird. Ganz gleich, wie gut ein Montageschema ist, wir werden Sie sicher nicht auf einem einzigen Einfall sitzen lassen.
6. Einen überzeugenden Sprecher
Besorgen wir Ihnen: Falls es für internationalen Einsatz der Videos erforderlich ist, werden wir Ihnen eine Sprecherauswahl in sämtlichen gängigen Weltsprachen liefern. Denn zum Glück ist die Sprecherakquisition und auch die Durchführung der Aufnahme dank digitaler Technik kein Problem mehr. Wir eröffnen Ihnen den Zugriff auf hunderte von Sprechern (natürlich präsentieren wir Ihnen nur eine geeignete Auswahl). Die Aufnahme erfolgt in der Regel dort, wo der Sprecher sich befindet. Die Aufnahmeregie wird über Skype durchgeführt und nach wenigen Stunden liegt das fertig abgemischte Ergebnis aus dem Tonstudio vor.
7. Gute Planung und solides technisches Know-how
Das klappt: Dass Ihr Film zum geplanten Einsatz auch fertig ist, sollte eine Selbstverständlichkeit sein – ist es aber nicht! Aus der Werbeagentur together concept erhalten Sie vor Beginn der Arbeit einen detaillierten Zeitplan. Daran müssen natürlich nicht nur wir uns halten – sondern auch Sie, zum Beispiel bei der Einhaltung von Korrekturterminen. Zusätzlich halten wir für kritische Planstellen einen „Plan B” in Reserve: Damit wird auch bei unvorhergesehenen Schwierigkeiten, wie zum Beispiel ungeeignetem Wetter an geplanten Drehterminen, das Projekt dennoch garantiert rechtzeitig fertig.
Zum Schluss bringen wir Ihnen den neuen Film in alle benötigten Formate, um ihn auf Online-Plattformen, auf Ihrer Website, auf Smartphones und auf Tablet-PCs zugänglich machen zu können. Auch wenn hier viel davon die Rede war, beschränkt sich der Einsatz Ihres Erklärfilms natürlich nicht auf das Internet. Ein Messeeinsatz ist genauso möglich, wie die Ausrüstung der Vertriebslaptops, die Monitorpräsentation im Eingangsbereich, etc. …
8. Budgettreue und ausgeprägtes Kostenbewusstsein
Nach all diesen Anforderungen ist ein Erklärfilm zwar etwas teurer als 1.000 Worte – jedoch bei weitem nicht unbezahlbar!
Das möchten wir Ihnen gerne beweisen – wir unterbreiten Ihnen gerne ein günstiges Angebot. Senden Sie uns das Kontaktfomular oder rufen Sie direkt an: (0201) 841 22-0

Nehmen Sie direkt Kontakt auf!

Ob Sie eine Einzelleistung oder ein komplettes Dreamteam suchen – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung.

Sehen Sie hier ein paar Beispiele zu Videoproduktionen aus unserem Portfolio.
Oder besuchen Sie unseren Kanal auf Youtube.

Verschaffen Sie sich einen Überblick, worüber wir sonst noch nachdenken: